UB-Top-Login
blockHeaderEditIcon

  Login  |  Datenschutz  |  Impressum

UB-Socialmenu
blockHeaderEditIcon

Wirtschaften ist Problemlösen

Wirtschaften ist Problemlösen

Warum ist es heute so einfach, ein smartes Business zu starten?


Weil es viele Probleme gibt. Weil Probleme unangenehm sind. Weil Probleme ganz schnell gelöst werden sollen. Weil kaum einer die Zeit oder die Fähigkeit hat, jedes Problem selbst zu lösen. Weil die Suche nach Problemlösern boomt.
 

Was hat das mit dir zu tun?


Wenn du schon ein paar Jahre auf dieser Welt bist, hast du schon tausende Probleme gelöst: kleine und große, unscheinbare und manche, die dich fast überwältigt haben. Vielleicht hast du bei der Problemlösung Hilfe erhalten. Vielleicht hättest du dir das eine oder andere Mal Unterstützung gewünscht und hättest gern dafür bezahlt. Stattdessen hast du dich selbst durchgebissen und hast eventuell ein paar graue Haare bekommen. Okay, du hast die Lösung gefunden! Und du bist an dem Problem gewachsen!


Kannst du dir vorstellen, dass andere Menschen in Deutschland, der D-A-CH-Region, in Europa oder weltweit jetzt, in diesem Moment, genau vor dem gleichen Problem stehen? Wie viele werden es wohl sein? Was wären sie bereit zu geben, um entweder schnell wieder in ein angenehmes Leben zurückkehren zu können oder um endlich das zu erreichen oder zu bekommen, wonach sie sich schon lange Zeit sehnen?


Was wäre, wenn du, ja DU, ihnen helfen könntest. Vielleicht nicht gleich allen auf einmal, sondern einem Bruchteil von ihnen?
 

"Was kann ich schon anbieten?"


Diese Frage höre ich sehr oft, wenn der Gedanke in Richtung Business geht. Was steckt alles dahinter?

Angst vor der eigenen Courage


Um etwas anzubieten, ist es nötig, seinen Kokon zu verlassen. Denke an den Schmetterling: Er steckte auch einmal in einem Kokon. Wie schade wäre es, wenn er immer dringeblieben wäre. Genau so ist es mit dir. Du musst raus, um gesehen zu werden. Und es kann sein, dass das ungewohnt ist. Doch du hast eine Aufgabe, eine Mission. Und du musst da durch. Du brauchst das nicht allein zu tun, sondern kannst dir Hilfe holen.

Angst vor einem Business


Ja, ein Business ist etwas anderes, als angestellt zu arbeiten. Du hast die Verantwortung dafür, wie dein Business läuft und dass du Umsatz machst. Und ein paar administrative Dinge sind auch zu beachten. Doch die kannst du lernen. Hol dir Hilfe, dann geht es schneller!


Mit einem Business hast du allerdings auch ganz viele Vorteile: Du kannst dein eigenes Ding nach deinen Vorstellungen machen. Du kannst richtig gut Geld verdienen. Du hilfst anderen und dir selbst. Du erkennst den wahren Sinn in deinem Tun.

Das berühmte "Brett vorm Kopf"


Du weißt nicht, was du anbieten könntest? Kenne ich. Interessanterweise sind es oft die Dinge, die einem selbst sehr leicht fallen, die für dich selbstverständlich sind. Doch Menschen mit einer anderen "Programmierung" oder Lebensgeschichte stehen vor einer Wand und wissen nicht weiter.
 

Frag deine Freunde, wofür sie dich schätzen. Und stelle dir selbst folgende Fragen:

  • Wofür bewundern dich andere?
  • Wann wirst du um Rat oder Hilfe gebeten?

Es gibt doch schon alles


Ja, das stimmt zu 98%. Doch die Problemlösung mit DEINER Expertise gibt es bis jetzt noch nicht. Und dafür ist im Markt Platz. Denn es wird dort gekauft, wo das Vertrauen am größten ist. Menschen, denen du imponierst, werden bei dir kaufen. Menschen, die so sind wie du, werden bei dir kaufen.

Mangelndes Selbstwertgefühl


Du bist wertvoll und deine Problemlösung ist es auch. Nur, weil es für dich easy ist, heißt es nicht, dass deine Leistung nichts wert ist. Stelle dir die Frage, welchen Wert deine Leistung für den anderen hat. Wie verändert sich durch dich sein Leben zum Positiven?

Selbstwert ist Training. Hol dir Unterstützung!
 

Was können Problemlösungen sein?


Um deine Ideenfindung anzukurbeln, hier ein paar Anregungen aus dem ganz normalen Leben:
 

  • Zimmerpflanzen-Tipps: Du hast den berühmten grünen Daumen bei Zimmerpflanzen
  • Backen mit Kindern: Du liebst es zu backen. Deine Kinder und die Nachbarskinder sind immer zur Stelle, wenn du zum Backen rufst. Die Kinder sind wissbegierig und begeistert bei der Sache.
  • Selbst ist die Frau: Du als Frau machst kleinere Reparaturen am Auto selbst und hast viele Tipps. Andere Frauen und der eine oder andere Mann würden sich darüber freuen.
  • Dauerhaft glückliche Familie: Du hast es geschafft, deine "kaputte" Ehe zu retten, und nun macht das Familienleben wieder richtig Spaß.
  • Erfolgreich durch den Bürokratiedschungel bei XY: Du hattest einen Krankheitsfall in der Familie. Es wurden Hilfsmittel benötigt. Und du hast dich durch den Dschungel an Bürokratie durchgekämpft.
  • Leben mit YZ: Du hast in deiner Familie jemanden mit einer Nahrungsmittelunverträglichkeit. Mittlerweile weißt du alles darüber, kennst die Fallstricke und vor allem ganz viele schmackhafte, alltagstaugliche Gerichte.


Hast du Fragen oder stehst du gerade "auf dem Schlauch", dann hole dir hier dein kostenfreies Strategiegespräch mit mir!
https://www.so-coaching.de/strategie-termin


Ich freue mich!
 

Facebook Twitter Xing
Kommentar 0
Schlagwortwolke
blockHeaderEditIcon
UB-FussL1
blockHeaderEditIcon

Kontakt


Unternehmer-Coaching
Dr. Sabine Oranien


Am Ehmesberg 14
D-99834 Gerstungen

Tel. +49 - (0)36925 - 60921
mail@so-coaching.de

UB-Fuss-Logo
blockHeaderEditIcon

Worldsoft Certified Internet Success Coach  

UB-Bottom
blockHeaderEditIcon

Copyright © Dr. Sabine Oranien, 2020

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
Kein Problem. Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, mit der Sie sich registriert haben.
*